Die Cloud als Ventil um die IT-Abteilung zu entlasten

Überflutete Datenspeicher und update-durstige Software

Die IT-Technik entwickelt sich rasant und stellt IT-Abteilungen vor immer neue Herausforderungen. Das sind zum einen Lösungen zu Big Data und den schwankenden Kapazitäten aber auch regelmäßige Updates für die Unternehmens-IT. Eine Studie von Brocade1 zeigt, dass sich rund 70 Prozent der CIOs in Deutschland einen Großteil ihrer Arbeitszeit der Instand- und Aufrechterhaltung des laufenden Betriebs widmen. Zeit, die für Innovationen fehlt. Immer mehr Unternehmen erkennen diese Problematik und verlagern deshalb ihre Geschäfte in die Cloud. Laut einer BITKOM-Studie2 haben im Jahr 2014 bereits 44 Prozent der Unternehmen in Deutschland Cloud-Computing eingesetzt.


Wann der Einsatz von Cloud-Lösungen die IT entlastet und welche Vorteile das Outsourcing in die „Wolke“ haben kann,  verdeutlicht diese Infografik.

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Anrede

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Kommentare

Noch nicht bewertet

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen